Fachbetriebe nach WHG für alle Tätigkeiten an Heizölverbraucheranlagen

Die Mitgliedsbetriebe der Überwachungsgemeinschaft Technische Anlagen der SHK-Handwerke e.V. (ÜWG) sind Spezialisten für Heizöltankanlagen und nach der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen und über Fachbetriebe (VAwS) berechtigt, auch Arbeiten an Anlagen mit einem Fassungsvermögen von mehr als 1000 l durchzuführen.

Zur Suche nach Fachbetrieben nach WHG:
http://www.uewg-shk.de