Heizung

Über 4 Mio. Heizungsanlagen in Deutschland gelten derzeit als dringend modernisierungsbedürftig. Denn sie verbrauchen, gemessen am heutigen technischen Stand, viel zu viel Energie, und belasten somit Umwelt und Klima. Eine moderne Heizungstechnik bringt nicht nur wohltemperierte Wärme und Komfort, sondern spart in der Regel auch Energie und damit auch bares Geld.

Neue moderne Heiztechniken gekoppelt mit der Integration von regenerativen Energien bringt für manche Familienkasse langfristig Entspannung und schont auf jeden Fall die Umwelt.
Über den Einsatz von Wärmepumpen, Block-heizkraftwerken, Photovoltaikanlagen, Pellets oder anderen Alternativen, berät Sie Ihr Fachhandwerker gerne.

Der Fachbetrieb in Ihrer Nähe bespricht mit Ihnen nicht nur alle Fragen zum Thema Heiztechnik und damit auch welche Brennstoffe für Ihre Wohnung am günstigsten sind. Er berät Sie auch kompetent über die neuesten staatlichen Förderprogramme.

Über unsere Fachbetriebssuche finden Sie Ihren kompetenten Ansprechpartner in Ihrer Nähe.