Produktsicherheitshinweis Viessmann Öl-Brennwertkessel Vitoladens 300-C 2007 bis 2014

Die Firma Viessmann macht mittels einer Sicherheitsinformation auf mögliche Gefahren im Zusammenhang mit dem Öl-Brennwertkessel Vitoladens 300-C der Baujahre 2007 bis 2014 aufmerksam.

Bei diesen Kesseln könne es unter bestimmten Betriebsbedingungen durch Verschmutzung des Schalldämpfers und Kondensatschlauchs zu einem Kondensatstau kommen, der möglicherweise den Abgasweg versperrt. Durch den so entstehenden Überdruck sei es möglich, dass toxisches Abgas (Kohlenmonoxid) austritt und in die Umgebungsluft gelangt.

Obwohl die Wahrscheinlichkeit eines derartigen Ereignisses äußerst gering sei, regt Viessmann die zeitnahe Umrüstung auf einen neu entwickelten Schalldämpfer an, um eine Gesundheitsgefährdung der Betreiber auszuschließen. Dabei ruft Viessmann zur Mitwirkung auf und bietet eine pauschale Vergütung oder alternativ eine Durchführung durch eine Servicefirma an. Das Schreiben des Herstellers mit  Informationen zur weiteren Vorgehensweise finden Sie in unserem Downloadbereich.