RKI und Dehoga warnen vor Legionellen nach Lockdown - Fachverband bietet aktuelles Online-Seminar und Merkblätter zum Download

Am vergangenen Wochenende warnten das Robert-Koch-Institut RKI sowie der Gaststättenverband Dehoga vor verstärkten Legionellenproblemen nach Betriebsunterbrechungen durch den "Lockdown" in Hotels und Gaststätten. Neben Merkblättern zu sinnvollen Maßnahmen bietet der Fachverband SHK Bayern das passende Seminar "SHK-Fachkraft für Hygiene in der

Trinkwasserinstallation" erstmals online an (zwei Nachmittage 20. und 21. Juli). Das Seminar eignet sich generell für

alle Betriebe, die in öffentlichen Gebäuden arbeiten und Großanlagen installieren. Es spricht auch schon auf die Entwürfe neuer Richtlinien und Normen an.