Systemtechniker – neue Topfortbildung - auch zur Mitarbeiterbindung

Der Systemtechniker ist eine Fortbildung für führende Fachkräfte der SHK-Betriebe als Ergänzung bzw. Zusammenfassung zur elektrotechnischen Grundausbildung, trinkwasserhygienischen und lüftungstechnischen bzw. klima- und lüftungstechnischen Fachausbildung.

Einen besonderen Vorteil bietet das Seminar „SHK-Systemtechniker“ in Hinblick auf die Mitarbeiterbindung – gerade in Zeiten des Fachkräftemangels.

 

Ort

Innung Spengler-, Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Augsburg,

Unterer Talweg 64, 86179 Augsburg

 

Zeitrahmen

Regelausbildungszeit bei Blockbeschulung:

3 Blocks je 2 Wochen je 84 UE

maximal 12 Personen, 3-teilige Prüfung

Block 1 im Januar 2019, Block 2 im Februar, Block 3 in März und April, Prüfung Mai

 

Block 1 Vorstellung des Kurses, Kommunikation, rechtliche Grundlagen, UVV, BGVU Heizung, Sanitär, Lüftung. Service, Prüfung und Wartung an MSR-Anlagen, Trinkwasserversorgungssysteme

Block 2 Abwassersysteme (Hebeanlagen, Pumpstationen), Kombianlagen und Fehlersuche, Wartung, Instandhaltung, Brennstoffe und Lagerung (Gas, Flüssiggas, Öl, Pellets)

Wärmeenergieversorgungssysteme (Hybridsysteme)

Block 3 SHK-Fachkraft für kontrollierte Wohnraumlüftung. Zentrale Systeme + MSR, VDI 6022 Kat. B-Hygiene, Kühlen, Befeuchten, Trocknen, VDI 6021/23, Speichertechnik: multivalente

Systeme, Wärmespeicher Hydraulik, Brand- und Rauchmeldetechnik, TA-Programmieren, Arbeit am frei programmierbaren Regler

 

Lehrgangsgebühren 4.995 ,- € ( incl. 19 % Mehrwertsteuer)

 

Anmeldeschluss: 21. Dezember 2018, Anmeldung auf www.haustechnikbayern.de unter

„Fort- und Ausbildung“ / „Seminare“

 

Zulassungsvoraussetzungen:

Abgeschlossene Berufsausbildung zum SHK Anlagenmechaniker oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Berufsfeld der Elektrotechnik bei Beschäftigung in einem SHK-Fachbetrieb.

Zusätzlich ist eine mehrjährige Berufserfahrung und die Fortbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im SHK - Handwerk unbedingt erforderlich.

Es können nur alle drei Blöcke im Bündel gebucht werden.

Die Teilnahme ist auf Mitarbeiter von SHK-/OL-Innungsfachbetrieben beschränkt.

 

Für sonstige Fragen zum Kurs SHK Systemtechniker ist in der Innung Augsburg Herr Stanislaus Kaminski Ihr Ansprechpartner, Tel.: 0821/ 80 84 12

Oder beim Fachverband SHK Bayern, Herrn Klöpfer, Tel.: 089/54 61 57-32

E-Mail: kloepfer@haustechnikbayern.de