Downloadcenter

Zugriff Vorschaubild Dokumentdetails
 

Der Fachverband unterstützt die betriebliche Gesundheitsförderung zusammen mit der BGF-Koordinierungsstelle

Zusammen mit der regionalen Koordinierungsstelle der bayerischen Krankenkassen unterstützt der Fachverband SHK Bayern seine Mitglieder ab sofort bei der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF).

Mit den BGF-Koordinierungsstellen erhalten Unternehmen unabhängig von Branche und Beschäftigtenzahl eine professionelle Anlaufstelle in Sachen betriebliche Gesundheitsförderung. Hier möchte der Fachverband SHK Bayern Mitgliedsbetriebe ermutigen, dieses kostenlose und wichtige Angebot rege wahrzunehmen.

Download Datei (1,2 MB) Bereitgestellt am 12.12.2017

Broschüre „Notfallinformationen - Optimal vorgesorgt für den Fall Ihres Ausfalls?“

Oftmals sind Betriebsaufgaben bzw. -übergaben durch Krankheit, Unfall oder Tod bedingt. Wurde im Vorfeld keine ausreichende Vorsorge durch eine Art „Notfallplan“ getroffen, so kann der Betrieb in eine gefährliche Krise stürzen. Die Broschüre „Notfallinformationen - Optimal vorgesorgt für den Fall Ihres Ausfalls?“ gibt einen Überblick, welche rechtlichen, steuerlichen sowie betriebswirtschaftlichen Maßnahmen im Falle eines Ausfalls des Betriebsinhabers im Voraus getroffen werden sollten.


Dieser Download ist nur für eingeloggte Mitglieder verfügbar.

Aktuelle Umfrageergebnisse zur wirtschaftlichen Lage der Innungsfachbetriebe


Dieser Download ist nur für eingeloggte Mitglieder verfügbar.

Unternehmerforum 2018

Sehr geehrte Mitglieder,

auch im kommenden Jahr findet wieder unsere Veranstaltungsreihe „Unternehmerforum“ statt.

Ab Ende Februar 2018 werden die Referenten in den Regierungsbezirken an einem Tag zu ihrem Fachbereich sprechen.

Wie schon im Jahr 2017 werden wir wieder eine elektronische Möglichkeit anbieten, sich einfach und unkompliziert anzumelden. Eine Bestätigungsmail werden Sie erhalten, diese jedoch nicht automatisiert.


Dieser Download ist nur für eingeloggte Mitglieder verfügbar.

OpenDataPool

Ab sofort aktuelle Herstellerdaten für die Handwerkersoftware

Der ZVSHK bietet ab sofort seinen Mitgliedern und Mitgliedsbetrieben unter www.open-datapool.de qualitätsgeprüfte Herstellerdaten für die Übernahme in die eigene Handerwerker-Software an.

Enthalten sind, jedoch mit steigender Tendenz, etwa 100 Lieferanten in dem neuen Datenservice mit Badplandaten und VDI 3805-Daten hinterlegt.

In dem Portal werden neben klassischen SHK-Produkten auch Hersteller aus anderen Gewerken präsentiert. Durch die Aufnahme von Elektro und Fliesen soll dem Anspruch der „Leistungskompetenz aus einer Hand“ nachgekommen werden.

Der organisierte SHK-Fachbetrieb kann sich mit seinen Internet-Zugangsdaten des Fachverband SHK Bayern auf der Plattform einloggen.


Dieser Download ist nur für eingeloggte Mitglieder verfügbar.

Digitalisierung für kleine und mittlere Betriebe

Ausführlicher Text mit nützlichen Links zum Thema "Digitalisierung".


Dieser Download ist nur für eingeloggte Mitglieder verfügbar.

Umfrageergebnisse zu Verrechnungssätzen


Dieser Download ist nur für eingeloggte Mitglieder verfügbar.

Zusammenarbeit mit der Einkaufsgesellschaft Bamaka

Ab sofort können die bayerischen SHK-/OL-Innungsfachbetriebe über die BAMAKA AG– Einkaufsgesellschaft der Bauwirtschaft – von attraktiven Einkaufsvergünstigungen proftieren. Hierzu ist es notwendig, dass sich interessierte Betriebe bei der BAMAKA direkt registrieren lassen. Die Vergünstigungen der BAMAKA können nur Innungsfachbetriebe in Anspruch nehmen!


Der Fachverband SHK Bayern hat dieses attraktive Angebot für seine Mitgliedschaft geschaffen, um u.a. in den Bereichen PKW-/Nutzfahrzeugbezug, Tankkarten, Arbeitshilfsmittel etc., attraktive Angebote wahrnehmen
zu können.


Dieser Download ist nur für eingeloggte Mitglieder verfügbar.

 

Deutscher Klempnertag 2018

Hier geht es zur Online-Anmeldung/Abmeldung 19. Deutscher Klempnertag 2018 24./25. Januar 2018, Würzburg

https://www.zvshk.de/zvshk/veranstaltungen/online-anmeldung-19-deutscher-klempnertag-2018/

Das dazugehörige Programm finden Sie in dem beiliegenden pdf-Dokument.

Download Datei (798,9 KB) Bereitgestellt am 02.11.2017

Infoblatt zur AwSV von Ölheizungen für Betreiber

Anbei die Information zur AwSV für Betreiber von Ölheizungen, die der iwo in Zusammenarbeit mit dem ZVSHK erstellt hat. 

Dies ist ein gutes Instrument für das Handwerk, um die Änderungen bei der Heizöllagerung, wie zum Beispiel die Handhabe mit alten Grenzwertgebern, zu kommunizieren.

Mitglieder können im internen Bereich das Faltblatt kostenfrei herunterladen (Stichwort AwSV).


Dieser Download ist nur für eingeloggte Mitglieder verfügbar.

Benutzeranmeldung

Anmelden